RASSEBESCHREIBUNG

Holländischen und Englischen Zwergwiddern:

Holländische Zwergwidder=NHD=NederlandseHongoor Dwerge

Englische Zwergwidder=MiniLop

Der Rassestandart in Holland und England unterliegt etwas anderen

Rassekriterien gegenüber in Deutschland gezüchteten Zwergwiddern,

demnach unterscheiden sich die deutschen Zwergwiddern zu den NHD,

bzw. MiniLop.Die Tiere sind etwas kleiner und haben ein geringeres Gewicht

.Das Gewicht der NHD liegt nacht holländischem Rassestandart zwischen

mindestens 1250 Gramm bis höchstens 1750 Gramm.

Die deutschen Zwergwiddern dürfen ein Höchstgewicht von 1900 Gramm haben.

Die Länge des Behangs=(Ohren) liegt bei den NHD zwischen 21cm-26cm,

von Ohr zu Ohr.

Rassereine NHD´s haben in beiden Ohren eine Tätowierung.

Auch nur solche Tiere werden als NHD´s bezeichnet, und auch

deren Nachkommen.

Der englische Zwergwidder MiniLop darf ein Endgewicht

bis ca. 1600 Gramm haben, ein Mindestgewicht ist mir nicht bekannt.

Der Behang entspricht dem des holländischen Standart.

Die Englischen MiniLop bekommen keine Täto.NR.

Da die NHD und MiniLop-Kaninchen fast dem selben Standart entsprechen,

ist eine Verpaarung unter ihnen zulässig.

Das NHD/MiniLop Kaninchen ist ein Gesellschaftstier,

dass sich bestens mit Kindern versteht. Es lässt sich gerne lange streicheln,

ist nicht aggresiv, und hat einen ruhigen Charakter.

Noch zum Schluss ein wichtiger Punkt zur Spalterbigkeit:

MinixMini heißt nicht gleich dass die Jungtiere auch klein bleiben.

Es kann immer mal wieder vorkommen, dass das ausgesuchte Tier

(wenn es ausgewachsen ist) die persönlichen Vorstellungen von Gewicht und Grösse überschreitet, oder unterbietet.

Leider kann man einem Jungtier nicht ansehen wie groß es mal wird.

Deshalb kann ich darauf auch keine Garantie geben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kaninchenbande 10